Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »
  • Veranstaltungsreihen
  • Veranstaltungsreihen
  • Veranstaltungsreihen

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
bei der Bundesministerin
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Veranstaltungen


Fraktion vor Ort

Datum, Uhrzeit: 19.10.2020; 19:00 Uhr
Ort: Bürgerhaus Unterweissach, Welzgraben 8, 71554 Unterweissach
Kurzbeschreibung: Das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung - in Zeiten von Corona mit Rita Schwarzelühr-Sutter MdB, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und Gernot Gruber MdL, Sprecher für Energie und Klimaschutz der SPD-Landtagsfraktion
Weitere Anmerkungen:: Der Klimawandel ist real. Die Auswirkungen spüren wir weltweit, aber auch bei uns in Deutschland. Die SPD-Bundestagsfraktion hat lange dafür gekämpft, damit das Ziel der Klimaneutralität inklusive aller nötigen Zwischenschritte gesetzlich festgehalten wird. Das Klimaschutzpaket 2030 und das Klimaschutzgesetz als Kernstück unserer Politik sind wichtige und notwendige Schritte für den Schutz unseres Klimas. Wir befinden uns mit der Corona-Krise derzeit in einer Ausnahmesituation. Trotzdem dürfen wir die Klimaschutzziele nicht aus den Augen verlieren. Wir wollen Klima- und Corona-Krise nicht gegeneinander ausspielen, sondern sie miteinander verbinden! Deshalb haben wir nach dem Klimaschutzgesetz jetzt mit dem 130 Milliarden Euro schweren Konjunkturpaket einen weiteren starken Impuls für eine sozial gerechte Energiewende auf den Weg gebracht. Bei allen Maßnahmen und Vorhaben ist klar: Dem Klimawandel können wir nur entgegentreten, wenn eine breite Mehrheit der Menschen in diesem Land hinter den Maßnahmen steht. Wir brauchen einen effektiven Klimaschutz, der sozial gerecht ist und nachhaltigen Wohlstand für alle ermöglicht.Wir möchten mit Ihnen darüber diskutieren, was das Klimapaket für unser Land und die Bürgerinnen und Bürger ganz konkret bedeutet. Kommen Sie mit uns ins Gespräch. Wir laden Sie herzlich dazu ein. Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Eine Anmeldung per Email ist dringend notwendig. Bitte senden Sie uns bei Interesse Namen und vollständige Adrtesse der Personen, die teilnehmen möchten, an: christian.lange@bundestag.de
Bitte achten Sie auch auf aktuelle Informationen in der Presse
weiterlesen


Helmut Schmidt  - Hanseat, Staatsmann, Weltbürger

Datum, Uhrzeit: 23.06.2020 bis 31.07.2020
Ort: Volkshochschule Schwäbisch Gmünd, Münsterplatz 15, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kurzbeschreibung: Helmut Schmidt wäre im Jahr 2018 100 Jahre alt geworden. Nicht zuletzt durch seine Zeit als Bundeskanzler (1974-1982) hat Helmut Schmidt die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland nachhaltig mitgeprägt. In Erinnerung an den Staatsmann und Weltbürger Helmut Schmidt zeigen der Justizstaatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange und der SPD-Stadtverband in Kooperation mit der Gmünder Volkshochschule eine Fotodokumentation zu Helmut Schmidts Leben.
Weitere Anmerkungen:: 23.06.2020 - 31.07.2020, Besuch ohne vorherige Anmeldung zu den Öffnungszeiten in der Volkshochschule Schwäbisch Gmünd möglich.
Bitte achten Sie auch auf aktuelle Informationen in der Presse
weiterlesen


Gekommen, um zu Hören - Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion

Datum, Uhrzeit: 18.09.2019; 10:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Schwäbisch Gmünd, Markt, Marienbrunnen
Kurzbeschreibung: Sprechen Sie mit Christian Lange, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Justiz und für Vrebraucherschutz und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneter
Weitere Anmerkungen:: Die SPD-Bundestagsfraktion geht unter dem Motto „Gekommen, um zu hören“ auf Tour. „Wir möchten von den Menschen erfahren, was wir im Deutschen Bundestag tun können, um ihr Leben ganz konkret zu verbessern“, erklärte der Gmünder SPD-Bundestagsabgeordnete und Justizstaatssekretär Christian Lange. Am Mittwoch, den 18. September ist der Bus zwischen 10 und 12 Uhr in Schwäbisch Gmünd am Marienbrunnen auf dem Marktplatz. Dort werden neben Christian Lange auch Sigrid Heusel, Fraktionsvorsitzende, Alessandro Lieb, Betriebsratsvorsitzender bei Bosch in Schwäbisch Gmünd und Stadtrat, Stadtrat Uwe Beck, Ortsvereinsvorsitzender Hans-Dieter Beller, das langjährige Mitglied im Ortsvereinsvorstand, Gisela Heier, sowie Süheyla Torun, ebenfalls Mitglied in der Gmünder SPD und Mitglied im Integrationsbeirat der Stadt Schwäbisch Gmünd vor Ort sein. Mit ihnen können interessierte Bürgerinnen und Bürger insbesondere zu kommunalpolitischen Themen bei Hefezopf und Kaffee ins Gespräch kommen.
Bitte achten Sie auch auf aktuelle Informationen in der Presse
weiterlesen


Fraktion vor Ort

Datum, Uhrzeit: 25.03.2019; 18:30 Uhr
Ort: Congresszentrum Stadtgarten, Rektor-Klaus-Straße 9, 73525 Schwäbisch Gmünd
Kurzbeschreibung: Deutschlands sicherheitspolitische Verantwortung - Impulse für eine zeitgemäße Entspannungspolitik mit Thomas Hitschler MdB  - stellv. Vorsitzender im Unterausschuss Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung, Rolf Voigt - Friedenspolitischer Arbeitskreis der SPD-Ostalb, Leni Breymaier MdB - Fraktionsvorstand der SPD-Bundestagsfraktion
Weitere Anmerkungen:: Mit Rüstung und Militär lassen sich die Ursachen von Konflikten und Krisen nicht lösen, dafür sind vorrangig Diplomatie und zivile Lösungsansätze notwendig. Eine Rückkehr zu alten, scheinbar einfachen Aufrüstungsmustern muss verhindert werden. Wir laden Sie herzlich ein, über die außenpolitischen Positionen der SPD-Bundestagsfraktion zu diskutieren. Wir freuen iuns auf Sie!
Bitte achten Sie auch auf aktuelle Informationen in der Presse
weiterlesen


Veranstaltungsreihe Politische Frühjahrsgespräche

Kurzbeschreibung: Seit Jahren lade ich im Rahmen meiner Veranstaltungsreihe „Politische Frühjahrsgespräche“ Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft nach Schwäbisch Gmünd in meinem Wahlkreis ein, um über aktuelle Themen zu debattieren. Das Frühjahrsgespräch findet statt im Zeitraum April bis Juni und hat den Charakter eines Vortrags mit anschließender Diskussion.


Veranstaltungsreihe Politischer Erntedank

Kurzbeschreibung: Herbstzeit ist Erntezeit und Erntezeit ist die Zeit des Dankes. Das Erntedankfest sollte aber nicht nur Anlass dafür sein, dankbar auf die gefüllten Lebensmittelregale unserer Supermärkte oder auch auf die wunderschön geschmückten kirchlichen Altäre zu schauen. Erntedank ist ein jahreszeitlicher Einschnitt und bietet uns Gelegenheit, Rückschau zu halten auf das, was geleistet und für die Menschen erbracht wurde. Mein politischer Erntedank findet in einem geselligen Rahmen statt. Nach der Gastrede zu einem aktuellen Thema und einem Abendbrot gibt es die Gelegenheit zu Gesprächen. Der Politische Erntedank findet im September/Oktober eines jeden Jahres statt.


Veranstaltungsreihe Backnanger Gespräche

Kurzbeschreibung: Seit Jahren lade ich im Rahmen meiner Veranstaltungsreihe „Backnager Gespräche“ gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Backnang Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft nach Backnang in meinem Wahlkreis ein, um über aktuelle Themen zu debattieren. Das Backnager Gespräch hat den Charakter eines Vortrags mit anschließender Diskussion.