Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 21.02.2017

Aufruf an Schülerzeitungsredakteurinnen und -redakteure - Jugendpressetage im Mai 2017 im Deutschen Bundestag

Der Parlamentarische Staatssekretär und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange lädt junge Medienmacherinnen und Medienmacher aus seinem Wahlkreis vom 17. bis 19. Mai 2017 zu den Jugendpressetagen in den Deutschen Bundestag ein

„Seit vielen Jahren hat die SPD-Bundestagsfraktion regelmäßig verschiedene Veranstaltungen für Jugendliche und junge Erwachsene im Angebot, die Interesse an der Arbeit und Politik unserer Fraktion haben. Besonders beliebt sind dabei die Jugendpressetage und das Planspiel, die im jährlichen Wechsel durchgeführt werden“, so Christian Lange.

Dieses Jahr sind die Jugendpressetage an der Reihe, die vom 17. bis 19. Mai 2017 in Berlin stattfinden werden. Das Angebot richtet sich an junge Schülerzeitungsredakteurinnen und –redakteure aus dem Wahlkreis Backnang/Schwäbisch Gmünd, die sich für das Zusammenspiel von Medien und Politik in unserer Informationsgesellschaft interessieren.

Die SPD-Bundestagsfraktion hat wieder ein interessantes Programm für die Jugendlichen auf die Beine gestellt. So haben sie die Möglichkeit, dem Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann in einer Pressekonferenz Fragen zu aktuellen politischen Themen zu stellen. Bei einem Besuch beim Partei-vorstand im Willy-Brandt-Haus können sie Gespräche mit der dortigen Pressestelle führen. Die Jugendlichen besuchen zudem den Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB), erleben einen festlichen Abend mit ihren Bundestagsabgeordneten, nehmen an einer Plenardebatte teil und kommen ins Gespräch mit Hauptstadtjournalisten.

„Die Teilnahme für die Jugendlichen ist kostenfrei und findet auf Einladung der Fraktion statt“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete. „Die Teilnehmerin oder der Teilnehmer sollten nicht jünger als 16 und nicht älter als 20 Jahre sein. Ich freue mich auf Bewerbungen an mein Backnanger bzw. Gmünder Wahlkreisbüro“, so Lange weiter. 

Bewerbungen können per Email christian.lange.wk@bundestag.de nach Backnang oder christian.lange.wk2@bundestag.de nach Schwäbisch Gmünd bis 31.03.2017 eingesandt werden.

... zurück zur