Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 20.12.2016

Lange verurteilt Anschlag in Berlin scharf

Staatssekretär Lange: „Mein Mitgefühl ist bei den Angehörigen, ihren Familien und Freunden!“

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange zum vermeintlichen Anschlag in Berlin: „Der jetzige Stand ist, dass wir von einem Anschlag ausgehen müssen. 

Die Tat trifft nicht nur mitten ins Herz der Stadt Berlin, sie trifft uns alle. Mein Mitgefühl ist bei den Angehörigen, Familien und Freunden der Opfer. Ich hoffe, dass den Verletzten so gut wie möglich geholfen werden kann. Wir müssen alles tun, um diese abscheuliche Tat sorgfältig und vollständig aufzuklären. Dieser Anschlag ist ein Angriff auf unsere Werte, auf uns alle. Ich erinnere mich in diesen schweren Stunden an Helmut Schmidt, der angesichts des Terrors der 70er Jahre Entschlossenheit und Selbstvertrauen anmahnte und uns aufrief, einen kühlen Kopf zu bewahren.

Ich werde mein Leben nicht verändern und auch in den letzten Tagen vor Weihnachten die Weihnachtsmärkte besuchen. Und das empfehle ich auch allen anderen."

Christian Lange: „Es ist eine Frage des Anstandes, dass demokratische Kräfte jetzt zusammenrücken.“

... zurück zur