Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 07.06.2013

Christian Lange begrüßt die Förderung innovativer Projekte in der Region durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung

Der Backnanger SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange: "Über 20 Millionen Euro sind eine gute Investition in die Forschung und Wissenschaft unserer Region."

Eine Vielzahl von innovativen Projekten und Ideen wird zur Zeit von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert, darunter auch viele Konzepte im Wahlkreis Backnang-Schwäbisch Gmünd.

Zu den geförderten Projekten zählen beispielsweise die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, die für unterschiedliche Themen und Bereiche Geld zur Verfügung gestellt bekommt. Von den knapp zwei Millionen Euro werden 269.478,00€ dafür verwendet, Innovationen für den Ernährungssektor voran zu treiben. Die Stadt Backnang erhält für ihre Klimaschutztechnologien bei der Stromnutzung 31.658,00€ und die Gemeinden Auenwald und Althütte erhalten ebenfalls eine finanzielle Förderungen für den Ausbau der Energieeffizienz und des Klimaschutzes im Rahmen von 24.000,00€, bzw. 39.414,00€.

„Ich freue mich, dass mein Wahlkreis besonders von den Fördermitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung besonders profitiert“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsfrüher Christian Lange.

Eine komplette Übersicht aller geförderten Projekte in Deutschland findet sich auf dem Portal www.foerderkatalog.de.

... zurück zur