Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 10.12.2012

SPD-Bundesparteitag

Lange: „Peer Steinbrück wird ein sehr  guter Bundeskanzler werden"

Der SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion Christian Lange freut sich über die Nominierung von Peer Steinbrück zum Kanzlerkandidaten der SPD auf dem Bundesparteitag in Hannover.

„Ich habe Peer Steinbrück aus voller Überzeugung gewählt, weil er dem  Auseinandertriften der Gesellschaft den Kampf angesagt hat, egal ob zwischen Arm und Reich oder zwischen den Geschlechtern", so Christian Lange.

„Mit 93,5 Prozent wurde Peer Steinbrück auf dem Bundesparteitag zum Kanzlerkandidaten unserer Partei gewählt. Das ist ein sehr gutes Ergebnis. In seiner Nominierungsrede hat Peer Steinbrück deutlich gemacht, dass er für ein soziales Deutschland eintritt. Er hat klar gemacht, was uns von Schwarz-Gelb unterscheidet. Und er hat klar gesagt, was wir wollen: eine rot-grüne Bundesregierung, die für eine moderne, soziale und zukunftsgewandte Politik steht", so Christian Lange.

„Peer Steinbrück hat als Bundesfinanzminister gezeigt, dass er Verantwortung nicht scheut und auch in schwierigen Situationen einen klaren Kopf behält", so Lange weiter.

„Steinbrück hat in seiner Rede den sozialen Zusammenhalt in den Vordergrund gestellt. Dieser ist durch Renditejagd und Egoismen gefährdet, wie er deutlich gesagt hat. Wir müssen den Märkten Grenzen setzen. Wir brauchen ein neues Gleichgewicht, es geht um die Renaissance der sozialen Marktwirtschaft. Ich stimme Steinbrück völlig zu, wenn er sagt, dass Deutschland „mehr wir und weniger ich" braucht. Zu den wichtigsten Punkten gehören neben einem gesetzlichen Mindestlohn auch die Schaffung einer Solidarrente und Investitionen in Bildung. Das werden wir nur schaffen, wenn wir den Spitzensteuersatz erhöhen und die Vermögenssteuer wieder einführen", so Christian Lange.

„Deutschland braucht eine neue Bundesregierung, Deutschland braucht eine neue Politik: und Peer Steinbrück wird ein sehr guter Bundeskanzler werden", so der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange.

Peer Steinbrück, Christian Lange

Das Foto zeigt Christian Lange als er Peer Steinbrück auf dem Bundesparteitag in Hannover zu seinem hervorragenden Ergebnis gratulierte.

 

... zurück zur