Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung 06.11.2020

Every vote counts – jede Stimme zählt.

US-Präsidentschaftswahl als Richtungsentscheidung

In der Geschichte der U.S.A. konnte Biden so viele Stimmen wie kein anderer Präsidentschaftskandidat auf sich vereinen. Mit der bislang höchsten Wahlbeteiligung des US-amerikanischen Volkes bei einer Wahl des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika werde ein großer Veränderungswille im Land unterstrichen. Das endgültige Wahlergebnis liege aber erst nach vollständiger Auszählung aller Stimmen vor. Dieses Ergebnis sei abzuwarten. „Beide Kandidaten - unabhängig davon, wer am Ende tatsächlich das Rennen macht, sind dazu aufgefordert, das Ergebnis demokratischer Wahlen anzuerkennen, “ so der Justizstaatssekretär.

Lange weiter: „Ich hoffe, dass keine tage- oder sogar wochenlange Hängepartie droht, so wie im Jahr 2000 als George W. Bush mit einem der knappsten Ergebnisse in der Geschichte der USA zum 43. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde. Die Stimmauszählung dauerte damals mehr als ein Monat und blieb auch nach richterlich angeordneten Nachzählungen in einigen Wahlkreisen und der höchstrichterlichen Überprüfung durch den Supreme Court umstritten.“

Dem Justizstaatssekretär liegen gute und vertrauensvolle transatlantische Beziehungen als langjähriges Mitglied im Vorstand der Atlantik-Brücke besonders am Herzen. Diese seien während Donald Trumps Amtszeit zunehmend belastet gewesen.

„Mit den Vereinigten Staaten verbinden uns gemeinsame Werte und Vorstellungen von Demokratie und Recht. Amerika ist viel mehr, als die aktuelle Politik unter der Trump-Administration. Ich werde mich auch in Zukunft aktiv für die deutsch-amerikanische Freundschaft einsetzen. Ich bin davon überzeugt, dass es nun wichtiger denn je ist, als geeintes Europa ein starker Verhandlungspartner für die USA und die Welt zu sein. Wir wollen deshalb Europas Souveränität nach Außen stärken. Denn zur Überwindung globaler Herausforderungen ist ein aktives souveränes Europa essenziell, “ so Lange abschließend.

... zurück zur