Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 30.09.2020

21.583 Euro für den Kampf gegen Obdachlosigkeit und Wohnungsnot

Justizstaatssekretär und Gmünder SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange freut sich über Fördergelder für Schwäbisch Gmünd

Lange: „Ich hatte mich seinerzeit an Bundesminister Hubertus Heil gewandt und für die Interessenbekundung der Stadt Schwäbisch Gmünd am Europäischer Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen in Deutschland (EHAP) geworben. Umso mehr freue ich mich, dass Schwäbisch Gmünd durch Fördermittel in Höhe von 21.583 Euro im Kampf gegen Obdachlosigkeit und Wohnungsnot unterstützt wird“, so der Gmünder SPD-Abgeordnete weiter.

Schwäbisch Gmünd bemühe sich seit über 25 Jahren beispielhaft und erfolgreich darum, durch passgenaue Präventions- und Hilfsangebote, Obdachlosigkeit zu vermeiden.

Lange: „Das Gmünder Hilfsprojekt, das seit Januar 2019 bis Ende Dezember 2020 Fördermittel erhält,  knüpft an bereits bestehende vielfältige Strukturen an, ergänzt und verstärkt diese. Für die weitere erfolgreiche Arbeit der Stadt Schwäbisch Gmünd zur Vermeidung von Obdachlosigkeit halte ich die Unterstützung dieser Arbeit durch Mittel des Europäischen Hilfsfonds für besonders wichtig.“

... zurück zur