Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 10.10.2020

7.710,00 Euro Fördermittel des Bundes für die Initiative „Corona-Hilfe im Weissacher Tal“ des Weissach KLIMAschutz konkret e.V.

Justizstaatssekretär und Backnanger SPD-Bundestagsabgeordneter Christian Lange freut sich für KLIMAschutz konkret e.V. über die erfolgreiche Förderung!

Der Backnanger SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange: „Ich freue mich, dass wir damit ganz konkret vor Ort dabei helfen können, die Folgen der COVID-19-Pandemie zu bewältigen. Denn es ist wichtig, dass wir gerade diejenigen unterstützen, die sich in dieser herausfordernden Situation im Ehrenamt dafür einsetzen, dass alle gut versorgt sind. Ein großer Dank geht hier vor allem an alle ehrenamtlich Engagierten und den Verein KLIMAschutz konkret e. V. für ihren Einsatz!“

Die Initiative „Corona-Hilfe im Weissacher Tal“ des Weissach KLIMAschutz konkret e. V. hat erfolgreich einen Antrag gestellt und wird nun eine Förderung in Höhe von 7.710,00 Euro erhalten.

Die Sondermaßnahme „Ehrenamt stärken. Versorgung sichern.“ wird aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gefördert. Das Ziel dabei ist, ehrenamtliche Initiativen zu unterstützen, die in ländlichen Räumen in der nachbarschaftlichen Lebensmittelversorgung engagiert sind und die in Folge der COVID-19-Pandemie vor besonderen Herausforderungen stehen. Auch wenn zwischenzeitlich viele Kontaktbeschränkungen wieder aufgehoben wurden, müssen doch immer noch eine Vielzahl von weiterhin bestehenden Auflagen und neue Rahmenbedingungen eingehalten werden. Das führt zu erheblichen Einschränkungen sowie zusätzlichen Aufwendungen und Kosten, die durch diese Förderung abgefedert werden sollen.

... zurück zur