Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 16.06.2020

Sommertour 2020 – Auswirkungen des Corona-Virus auf die Kommunen

Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange wird auch in diesem Jahr im Rahmen seiner traditionellen Sommertour Städte, Gemeinden, Einrichtungen und Unternehmen in seinem Wahlkreis besuchen, um sich vor Ort ein Bild machen.

„In diesem Jahr stehen die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Kommunen im Mittelpunkt meiner Sommertour. Die Sommertour findet aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus unter besonderen Vorzeichen statt. Es ist für mich selbstverständlich, bei allen persönlichen Begegnungen die geltenden Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen einzuhalten. Dennoch ist es mir ein Anliegen, gerade jetzt mit einigen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern und den beiden Landräten vor Ort ins Gespräch zu kommen, sowie mich mit den Leitern der Arbeitsagenturen darüber auszutauschen, welche konkreten Auswirkungen die Pandemie auf den Arbeitsmarkt in meinem Wahlkreis hat. Für mich ist es wichtig, immer wieder mit den Menschen zu sprechen, die direkt von Reformen oder Gesetzesvorhaben betroffen sind. Diese Rückmeldungen aus der Praxis sind unverzichtbar für meine politische Arbeit“, so der Justizstaatssekretär.

Neben den Gesprächen mit den Vertreterinnen und Vertretern der Kommunen und der Landkreise besucht der SPD-Bundestagsabgeordnete in Backnang die Firma Lochmann Berufskleidung, die seit der Corona-Krise auch Mund-Nasen-Schutze produziert sowie Hygienekonzepte für den Arbeitsschutz erstellt.

In Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach stehen die Besichtigung des Dorfladens Großdeinbach, der 2020 als „Dorfladen des Jahres 2020“ in der Kategorie „große Dörfer“ ausgezeichnet worden war sowie der Besuch des Ateliers von Künstler Franz Huber auf dem Programm.

Die traditionelle Sommertour findet in diesem Jahr vom 22.-26. Juni statt.

... zurück zur