Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
bei der Bundesministerin der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 11.10.2018

Christian Lange zu Besuch im Kino Universum in Backnang

Der Justizstaatssekretär und Backnanger SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange trifft sich zum Gespräch mit der Kinobetreiberin Annegret Eppler im Kino Universum in Backnang.

Ein Kino ist heutzutage mehr als nur eine Filmvorführungsstätte. Die Kinowelt befindet sich zudem stark im Umbruch. Immer mehr Aufgaben werden von den Kinobetreibern abverlangt, denn die fortschreitende Digitalisierung und steigende Kosten, z.B. für Energie, Personal, Sicherheit, zielgruppengenaue Ansprache etc., machen auch vor den Kinos nicht halt. Deshalb ist es umso wichtiger, das Angebot breit aufzustellen. „Das Kino ist ein Haus für alle Generationen. Wir sind ein kultureller Ort für jede Gemeinde“, beschreibt Frau Eppler die Rolle des Kinos. „Das Angebot wird immer interaktiver, daher ist es uns unter anderem wichtig, bei der Premiere der Filme unseren Gästen auch besondere Events für Groß und Klein anzubieten, sowie unsere Kunden gezielt und sehr persönlich anzusprechen“, so Annegret Eppler.

Kinos sind kulturelle Eckpfeiler und soziale Treffpunkte vor Ort. Mit über 26.000 Arbeitsplätzen und mit über zwei Milliarden Umsatz pro Jahr sind sie zudem aber auch als Arbeitgeber ein wichtiger Teil der Wirtschaftskraft vor Ort.

„Unser Ziel ist, dass im Rahmen der "Agenda für Kultur und Zukunft" der kulturell anspruchsvolle Kinofilm auch in der Fläche wirken kann. Dazu gehört die Stärkung der Kinos als kultureller Begegnungsort. Für das „Zukunftsprogramm Kino“ wurde im aktuellen Haushalt ein neuer Titel eingerichtet“, so Justizstaatssekretär Christian Lange.

Das Foto zeigt Staatsekretär Lange mit einem Stormtrooper aus Star Wars 

... zurück zur