Christian Lange MdB

Parlamentarischer Staatssekretär
beim Bundesminister der Justiz
und für Verbraucherschutz

zu Christian Lange im BMJV »

Christian Lange MdB

Parlamentarischer
Staatssekretär
beim Bundesminister
der Justiz und für
Verbraucherschutz

Christian Lange im BMJV »

Pressemitteilung vom 25.04.2017

Parlamentarisches Patenschafts-Programm geht in die nächste Runde: Pate Christian Lange ruft zur Bewerbung für USA-Stipendium auf

Den American Way of Life ein Jahr als „Junior Botschafter“ erleben

Der parlamentarische Staatssekretär und SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange freut sich, dass er auch dieses Jahr wieder einem jungen Menschen einen im Sommer beginnenden einjährigen Auslandsaufenthalt in den USA für das Jahr 2018/2019 über das Parlamentarische Patenschafts-Programm ermöglichen kann.

Ziel des Programms ist es, der jungen Generation die Bedeutung der freundschaftlichen Zusammenarbeit beider Länder auf Basis gemeinsamer Werte anschaulich zu vermitteln und mit Unterstützung der Stipendiaten einen Beitrag zur Verständigung zwischen jungen Deutschen und Amerikanern zu leisten.

„Der Stipendiat bekommt einen intensiven Einblick in die Gesellschaft, die Kultur und das politische Leben, und die deutsch- amerikanischen Beziehungen wird mit den Junior-Botschafter wieder ein Stück vertieft. Dieses Programm liegt mir in solch turbulenten Zeiten besonders am Herzen!“, so Lange.

Während des Aufenthaltes leben die Stipendiatinnen und Stipendiaten in einer Gastfamilie. Schülerinnen und Schüler besuchen eine amerikanische High School, Berufstätige und Auszubildende besuchen ein Community College und absolvieren ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb. Das Besondere ist zudem, dass der Bundestagsabgeordnete als Pate im Austausch mit dem Stipendiaten steht.

Das Stipendium umfasst die Reise- und Programmkosten sowie die notwendigen Versicherungskosten.

Angesprochen sind interessierte Schülerinnen und Schüler, die zwischen dem 1. August 2000 und dem 31. Juli 2003 geboren sind und am 31. Juli 2018 ihre Schulausbildung noch nicht mit dem Abitur abgeschlossen haben, und Berufstätige und Auszubildende, die nach dem 31. Juli 1993 geboren sind und bis zum Stichtag 31.07.2018 eine abgeschlossene Berufsausbildung haben.

Die Abgabefrist endet am 15.09.2017.

Die Unterlagen können in Langes Bürgerbüro, Bocksgasse 11 in Schwäbisch Gmünd (Tel.: 07171/39428) oder im Bürgerbüro Backnang, Am Schillerplatz 3 (Tel.: 07191/953646) abgeholt werden.

... zurück zur